Jugendgruppe

Jugendgruppe

Die Jugendgruppe des Roten Kreuzes Innsbruck

Die Innsbrucker Jugendgruppe bietet Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren eine sinnvolle und spannende Freizeitaktivität. Neben viel Spaß und der Möglichkeit neue Freunde zu finden, erhalten die Mitglieder dieses Rot-Kreuz Nachwuchses eine fundierte Ausbildung. Diese beinhaltet neben der Vermittlung bestimmter Werte wie Zivilcourage, Hilfsbereitschaft, Menschlichkeit und Rücksicht im Umgang miteinander, Erste Hilfe sowie in weiterer Folge auch Sanitätshilfe. Zusätzlich wird das Interesse der Jugendlichen am Roten Kreuz Innsbruck und dessen verschiedenen Tätigkeitsbereichen geweckt und gefördert.
Als Ausbildungsnachweis dienen die Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold.

Beginnend bei Bronze (13 bis 15 Jahre) mit der Ausbildung zum Ersthelfer, können sich die Teilnehmer über das silberne (15 bis 17 Jahre) schließlich das goldene Leistungsabzeichen (ab 17 Jahren) erarbeiten, das als Sanitäterabschlussprüfung gilt. Die Prüfungen der verschiedenen Leistungsstufen werden im Rahmen des Landesjugendbewerbs der Tiroler Jugendgruppen abgelegt, der jährlich im Sommer durchgeführt wird und das Highlight des Jugendgruppenjahres darstellt. Jugendgruppen aus ganz Tirol stellen dabei ihr Können bei der Versorgung realistisch geschminkter und in Szene gesetzter Figuranten unter Beweis. Unter den Augen kritischer Bewerter müssen mehrere solcher „Notfälle“ korrekt absolviert und ebenso ein Theorietest bestanden werden.
Neben dem Bewerb stehen aber noch sehr viele spaßige und interessante Aktivitäten wie gemeinsame Ausflüge, Hüttenwochenenden, Übungstage, eine Weihnachtsfeier und vieles mehr auf dem Programm.

Für interessierte Jugendgruppenmitglieder der Silbergruppe besteht zudem die spannende Möglichkeit, gemeinsam mit einem Jugendgruppentrainer an einer richtigen Rettungsambulanz teilzunehmen bzw. bei großen Übungen des Roten Kreuzes Innsbruck als Figurant mitzuwirken.

Die Lehr- und Übungsstunden für Teilnehmer beginnen jedes Jahr im Oktober und finden einmal pro Woche am Abend in den Räumlichkeiten des Roten Kreuzes Innsbruck statt. Schnuppern ist jederzeit möglich!

Die Teilnahme an der Jugendgruppe Innsbruck ist kostenlos.
Für weitere Informationen bzw. Anmeldungen kontaktieren Sie bitte unsere Jugendgruppenbetreuung.
Wir freuen uns stets über junge Mitglieder – denn Hilfe zu leisten ist keine Frage des Alters!

Ansprechperson