Notfalltraining vor Ort

Notfalltraining vor Ort

Ärzte, Leiter von Feriendialysen, Physiotherapien, Krankenkassen o.ä. brauchen regelmäßige Notfallfortbildungen. Das Rote Kreuz Innsbruck bietet ein speziell auf deren Anforderungen abgestimmtes Training vor Ort an.

Ein Notfall in der Praxis kann jederzeit eintreten, darum bietet das Rote Kreuz Innsbruck ein gezieltes Notfalltraining im kleinen Rahmen an. In diesem Training werden die grundlegenden Schritte eines reglosen Notfallpatienten behandelt. Die verschiedenen Abläufe, von der Anamnese, über die Notrufalarmierung, vorhandenes Notfallequipment bis hin zur Versorgung und Aufrechterhaltung der Lebensfunktionen unter besonderen Gegebenheiten werden in das Training individuell eingebaut.