Im Ernstfall zählt jede Sekunde!
Wenn bei einem Notfall der Rettungsdienst kommt, stellen die Rettungskräfte viele Fragen – oft geht es dabei um lebenswichtige Informationen. Aber was, wenn man diese Fragen selbst gar nicht mehr beantworten kann?
Genau in so einer Situation kann die Notfalldose vom Hausnotruf Tirol behilflich sein!

Was beinhaltet die Notfalldose?
• Zwei Hinweisaufkleber – einen für die Innenseite der Wohnungstür und einen für die
Kühlschranktür.
• Ein unausgefülltes, standardisiertes Informationsblatt für Patient:innen.
Anleitung zur Notfalldose
• Die Hinweisaufkleber gut sichtbar einmal auf die Innenseite der Wohnungstür und einmal auf die Kühlschranktür kleben.
• Das Informationsblatt sorgfältig ausfüllen und in die Notfalldose legen.
• Die Notfalldose in die Kühlschranktür stellen.
• Im Ernstfall die Notfalldose mit ins Krankenhaus nehmen zur Information für die behandelnden Ärzt:innen.