Das Rote Kreuz Innsbruck wünscht ein gutes neues Jahr und zieht Bilanz über die Silvesternacht