Seit 1. Juli müssen bei Veranstaltungen mit über 100 TeilnehmerInnen COVID-19-Beauftragte definiert werden.
Das Rote Kreuz verfügt im Bereich Veranstaltungssicherheit über jahrzehntelange Erfahrung und stellt dieses Wissen natürlich auch in diesen besonderen Zeiten zur Verfügung. Gemeinsam mit dem Competence Center Event Safety Management des Wiener Roten Kreuzes bieten wir einen halbtägigen Kurs an, bei dem sämtliche relevante Inhalte für künftige Covid-19-Beauftragte vermittelt werden.

  • 04.08.2020
  • 12.30 – 18.00 Uhr
  • Congress Innsbruck, Rennweg 3
  • Anmeldung per Mail an: ambulanzdienst@roteskreuz-innsbruck.at
Spacer – Element
Desktop: 30px | Tablet: 15px | Mobil: 10px
Zurück