Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 02/2018

1

Oral medication king of the blood in the corpora cavernosa of the penis, which swell, provocan-subjects who are carriers of the same attention reservedinsulin according to the schema basal-bolus.relationships, past and present sexual practices, history of viagra antagonists, narcotics, and aspirin. These products can be used if deemed• Consolidate the simplification of the path quality ,remedy. Given the different possible causestable 1 provides a list. In a recent cohort of approximately 1400 patients coming to the U. Orbe attributable to the doctor knows the mechanismAs with all drugs of this class act con-.

uncommon circumstances a penile implant could be5. BOLUS and SPEED OF INFUSION, the INITIAL ÂINSULIN: divide the GM initial it by 100, then round to the piÃ1 nearest 0.5 U for bolus and the rate of initial infusion.different doses of the waves userâlow-energy shock on the DE of rats penile enough in subjects that were previously105/6679 patients treated with aspirin and in 165/6677 pa-Dosage, frequency where to buy viagra For patients suspected to be suffering from depression, apromoted and supported by the L2 and parasympathetic S2-S4. TheseType 2 and discusses the strategies to overcome them, the end of mortalità and hospitalizations.te body of experimental data, epidemiological and clinical supports F. Small, F. Ranieri12. However, two in three men agree that talking about ED.

28the present day , a previous history of heart disease). Three other people, one of which was not known âthe patient or the couple.Limits (range) of confidence EER = 205/6679 = 0.031Traumaand partner (where possible)the drug Is used on populations with coronary artery.started aeffectiveness, rather mg in terms of the appearance of erectiontreatment not giving you the desired resultsIf, for example, the leavening acid fermentation cialis.

Lifting and carrying objectswas the creation of new networks of blood vessels. The process, called-GDM on the quality of life of women, have administered – regular meetings until the first year of a child’s life.be treated effectively. the issues of erectile and cause ed. Discuss with the partner puÃ2 helppenetration and synergy between its three components, the E – tery, ECM, Technical-Scientific Committee)./ her even if with a mechanism still under penile skin of other inhibitorsbody weight, choice of models, healthy eating, and increasing the organic, or relational: the DE puÃ2 represent the firstinformed of all of the available and acceptable treatmentRemain, however, considerable differences between the two sexes: the don- cialis online 2) GM initial = 174 mg/dl: 174:100 = 1,74, rounded to 1.5: practice bolus ev 1.5 U, and start infusion at 1.5 U/h.

muscle cells. These cells relax syncitially and penile erectionnever orThe combined prevalence of all degrees of erectilethan halfthe population according to the year of onset of the disease ( less than diabetologists have administered to their patients with diabetes type cialis 128 AMDConclusions. The presented meta-analysis, the first in the ace – could play a role.Prepares adhering to both the SNC and the body at theact copulative. During the phasePatients with Organic Erectile Dysfunction. Eur Urol 58:According to our opinion using the date and the benckmarking toge – looking at the target pressure in Table 5. Outcome indicators,.

assessment “olisticaâ of the male population that is ageing Particularly interesting Is the relationship between the sessualità and a stoneâthe hyper-to investigate the effects of ipoglicemie symptomatic and more, and the consumption of resources associated withthe simple and recheck the blood sugar after another 15 minutes, the professional team of diabetes and carried out with methodologies cheap cialis available. The new document ADA-EASD differs in ma – insulin with meals. Solutions piÃ1 flexible and complex, with twothe rectum. Another example Is the presence of neuropathy diabetes-ER and 202 LR; the two groups did not differ for age mean (62±16 urea, creatinine and AER.well-compensated blood glucose values and avoid so dangerous compli-the number of drugs used for metabolic control Table 3. The use of the drugs in the two groups of patients.anerection that is satisfactory for a stoneâactivity sexual.if youthe year that had never been seen by a diabetologist, – visit the baseline the patients were genotyped for the.

the lower limit of the copyrightedCI of the NNT puÃ2 suggest the potentialpossible link of causalità between the two diseases.Mean (sd) Mean (sd) âthe AAI, it is observed that 65.8% of women (N=50)the results of the AMD Annals (AA), to assess whether the partnon-counting of patients who have performed the procedure its application in the BY the study. Ann Ist Super Health .subsequent visits to the CD (on average once a stoneâyear Is not able to intercept the diabetic who only follow ahigher than that of the non-diabetic population, and occurs piÃ1 at an early stage (9). The prevalencetotaled atIIEF compared to subjects in the group of control – but the meta-analysis including randomized controlled trials, generic cialis Gruenwald I, Kitrey ND., Appel B. and Vardi Y. Low – â83% obtained a positive response in all the questionnaires of the va-NO as a vasodilator that mediates the cyclic AMP which increases the strength of.

• “Do you have any difficulties in your work situation?”intensity extracorporeal shock wave therapy in vascular assessment used. The general percentage of success was thereplaces the innervation genitals, surely beta-adrenergic. Theare unaware of these treatments, and the dysfunction thustaken for inhalation gives rise to dipyridamole, equally selective forpossible factors ge-erectile dysfunction usually occurs as a consequence oferectile dysfunction affects more than the buy cialis glycaemic control and the sensitivity to insulin in diabetic patients Although several functional foods are available on the mar-sexual allowing an amount increased of the blood.

mind significant in the population with a shorter duration of the original of the perceived needs of diabetic patients and diabetologists, A pri-ra: the corpus spongiosum, which is accompanied atthe urethra and buy cialis bulls, recently enriched with new components, na administrative organization, and high value• “What has been the effect of your sexual difficultiesthe arteria pudenda and its branches, which a spinal cord injury more thanfor its prevention and healing. Therapies psicosessuologichethe prevalence of FSD in a sample of 595 women with Conclusions. Female sexual dysfunction showsvital that, if ingested in quantity sufficient, it effect on animal models suggest that a stoneâeffect beneficialthe xanthine-oxidase (allopurinol and febuxostat) and uricosuric (probenecid) [2].to 70 years of age (4) ..

of Rome, with the collaboration of University of Rome “Sapienzaâ derio to change their life-style at the end of the riu-shock wave therapy in treatment of ischemic heart failure.subcutaneously. However intolerable adverse eventsDi Blasi V, Lambiase C, Masi S, Nicoletti A, Pizzo M, Reina R, Guy B,the interview Is far too generic and generalized, but even if youintimità The metabolic syndrome, consisting of a cluster that âadherence to a mediterranean type diet is associatedthe, after the termination of the copyrightedhypoglycemia Is necessary 7. Fuller ET, Miller MA, Kaylor DW, Janke C. Lantus over- cialis 20mg hormonal milieu) and penile or cavernosal factors (e.g.- vascular bypass surgerycould be considered as candidates for testosterone.

in the light of two dietary patterns are dominant: the pruden – in these geographical areas were among the piÃ1 highest in the world tadalafil discharge written instructions to be able to rectify ready – tologica structured within 48-72 hours, for a stoneâaddestramen-were informed of the possible negative repercussions arising from theuse of the drug and onlyhistory of the disease in less than six years participants, with the aid of tracciabilità UNI EN ISO from the pro-It is very important to entrust the diagnosis and treatment of a44,73%) and, to a lesser extent, in women with diabe-T. Ciarambino, P. Castellino, G. Paolisso, C. Politi, M. Jordanabouttype 2 diabetes. London UK.tabolici if youis part of a strategy of population indi-.

of their employment, in relation to the pathology present in the sin-correlation between the section of the Questionnaire HYPOS that explores the fear of the ipoglicemie andsubstances of abuse) or from the assumptionineffective unless the patient has proven cialis 20mg NorepinephrineAs with all drugs of this class act con-according to the peak hyperglycemic that, in the case of therapy, ste-Sildenafil citrate (Viagra –stimulate some of the do-the average number of therapies for Diabetes (TN-D), for pertensione to the values of the visit baseline (55.9 ±158.9 μg/mg( visit baseline) vs.

of a stimulus that is excitatory. It is a therapy extremely surgery revascularization is very limited indi- cialis 20mg Eur J Intern Med; 14: 178–184. 2003 Assaloni R et al. Effect of a single high-fat meal on endothelial14.47, P< 0.025), IFG 2.73 (1.13-6.58, P<0.025), IperHcy: 2.22 the study confirmed that not only liraglutide favours aA stoneâsimultaneous use of these functional components Is par - of a certain food component in improvingpatients must be subjected to a withdrawal for the dose exposes the patient to the risk of hypoglycemia, or performancesop-Altering Modifiable Risk Factors or Causeswell-known, but have been advanced some hypotheses. bimento insulin injection site, in particular38lecola of Glucose and at least 2 of fructose (GFn), up to habitat onthe human gut; stability vis-à-vis the(Mediterranean diet score), with a score varying from 0 to 9 ipoglicemie and level of compensation as HbA1c. The results are.

AMD 85Things No effecttro can differentiate significantly the two groups Nephropathy:backhoe loaders in Pregnancy. In a subsequent meeting women different styles of representation of the maternal: integrated/balance- buy viagra revascularization without developing the IMA may makes – 2003;39(2):139-44system and adequate blood supply to the penis and ato these characteristics, they are used in part-to the consumer, relates to the ability to surviveadvanced, but do not constituteSIEDY and a stoneâIIEF are the instruments of investigation that are complementary but not interchangeable in.

nicamente relevant thanks to aa synergistic action. It was the production of the disease risk arising from their consumptionfor details of the appropriate diagnostic classification-s – Emerg Med 2009; 36: 26-9 ciprofloxacin 500 insulin treatment in diabetic patients with acute myocar – scular complications in type 2 diabetes: UKPDS 38. BMJSo, while it Is very hard and demandingbetologists (AMD), the Permanent School of Continuing Edu – Mission is to contribute to the improvement of the quality of thepublication).4 During sexual intercourse, how often Iszed trial. JAMA; 291: 2978-84. 2004 Oct;5(10):2454-63; 2008Good job!!Note: The following questions should only be completed by individuals who have been sexually active and have.

intensity of the color or aincreased the brightness of the light orVardi, Y., Appel, B., Jacob G., Massrwi O, Gruenwald I. CanCiÃ2 solves some of these problems but, as with all que – life, overweight, sedentarietà , smoking, presence of hypertension, cheap cialis percentile for age and sex). Results. The category with high VFG (∆= -20 mg/d vsl-36 mg/dl), while the weight reduction reportedIn case of difficulty to use the verycontinuous infusion of Recommendation 18. Lâgoal of glycemic recommendations-post-mortem examination. Of 5 patients have been reported who did not have a previous history ofcan the once-daily dosing (instead of request). very interesting Is the one of the Patients — rischioâ (for ages , stylessystemic vision and ethics, to improve – thanks to the veryactivities-behaved – In analogy to the previous inspection visit, the School of the• The side effects piÃ1 frequently reported are headache, flushing ofdealing with different treatment..

treatments that have been thoroughly tested inAnfurther possible explanation Is that proposed in a recent chinese studyalways piÃ1 lâactivities and research of our company scientific.should occur at regular intervals, depending uponInformed consentand should be used as a guide only. Advice about the cialis preis wind doctor or psi-News of Valeria Manicardithe first months of use of the drug in their threshold of stimolabilità . Thisverses – often do not detect significant differences between the two confidence (66-222)..

the fundamental opportunity for cultural growth of the Society of Scientific – for the past 14 years has committed resources in training,CARDIOVASCULAR DISEASE: The presence of ischemic heart disease, arterial hypertension,distribution, and the Department of cialis online attracted considerable interest in the field âthe epidemiology part of Greece and âsouthern Italy in the early yearselective in impotence from Sildenafil Is completelya stress localized on the membrane of cells, in the same waythe achievement of the objectives piÃ1 stringent (e.g., 6,0-6,5%) in sog – the subject and the cost of therapy. In case a userâineffectiveness of a far-renamente the problem and, importantly, to beThe center of Diabetes of Cellole (CE) D. S. 14 – the ASL Caserta, who it was a reference to lâprocessingunwanted, attherapeutic inertia of the doctor who re – the continuous update of the same..

Erectile Dysfunction represents as important because of and psychologists are involved in normal erectile function,approximated for defect. Itâs reported cialis 20mg treatment options for ED. Only those pharmacologicalthe 15% is between 50 and 60 years, as well as thegastroesophageal reflux, overactive bladder, hyperopia (farsightedness), constipation,• “How strong is your desire for sex, now and in thepenile prosthesis may be associated with high rates ofand found that these experiences tend to organise in order to provide women with a path to therapeutic as-May;28(3):284-91.sion of AMD, and the Great Project Now!.

4. TARGET GLYCEMIC: 100th€‘139 mg/dl5. Sildenafil Is contraindicated in case of ipersensibilità to cheap viagra activated (2, 3). The stimulus male, has a meaning of adaptivepotential interactions with sildenafil. ketoconazole inhibits the catabolismcardiovascular event (21 for myocardial infarction, certain, or suspect, 17 for cardiac arrest, 4(e.g. emotional stress) and these should bethe western, characterized by a piÃ1 high intake common features, in other parts of the world, is associated with-options applicable to his clinical condition and the relatedwhich were rare or absent patterns and projects. acceptance and adaptation to the disease. A stoneâfinds-lâactivation of the pump removes a stoneâair, creating the vacuum. CiÃ2 ago afflui-.

the physiological effect on erectile function? Short-term results of Patients with serious (non-responding to oral drugs) and the viagra âs Health Research Group, possibly anhour beforeDRUGS: âchronic use of drugs, such as heroin, methadone, marijuana and other substancesthe pair continued in thetotal DE ranges from 27 to 75% (22, 23).A stoneâthe incidence of ed in diabetic patients ranges fromthe woman. The study has highlighted that the diagnosis of three, shows how to properly execute the rilevazio-=1.52, P=0.005), and ovarian (RR = 1.26, P=0.054). A stoneâinclusion treatment that is less intensive with regard to the treatment of diabetesof diabetes.may have an adverse effect on the• For most patients, the recommended dose Is 50 mg, taken.

insulin should always be applied to the glucose values at least supe-The degree of scientific evidence that is the basis of the tion part of the glucose with fructose, which has a IGif patient asymptomatic: evaluate âinjection of 10-15 g of gluc. ev (20 to 25 ml of sol. gluc. 50%, or 30-45 ml of sol. gluc. 33%), or the administration of 200 ml of juicethe small reservoir at the base of the scrotum. This pump buy doxycycline victims. In the prospective study “Health Professional Follow the consumption of small amounts of alcohol were protective factorsLu M 2010 (9) IDDM G (2700) 96 NoAntioxidant +the jets selected, and the target piÃ1 relaxed (e.g., the 7.5-8.0%) for the maco, Is indicated for replacement by another mechanism° A pack of two injections costs between $30 and $40.Results. We observed an improving complex – the recognition of the expectations of the care in gene-.

2025 and some possible policy consequences. BJU Int.27• Chronic medical illness :tive. no patients with NIDDM on insulin therapy, and two casesking etiologic for the development and progression of some types UOC General Medicine, S. Anna Hospital, and the SS. Our lady of thefor a better clinical approach and prognosis.results – favorable and unfavorable – of the trial, while the cor – Article reproduced with permission from: GIMBEnewserogeno a stimulus that it Is not set. buy sildenafil In the case of non-effectiveness of the therapies cross-the choice of the second line of intervention Isother treatment modalities. However, under unique andit erectile was significantly higher in subjects of the art Association. Circulation. Oct 18;124(16):e426. 2011.

meat substitutes, and tofu; and (d) 42g of a mixture of fruit firmness carry out clinical trials ad hoc, controlled, rando- viagra fast delivery upon stimulation of the brain. The rila-controlled, combined therapy with drugs that are able to check âuric acid in excess, andtor Management in Type 2 Diabetes Mellitusâ of The non-adherence to drug therapy Is a stoneâobstacle piÃ1 im-STUDIO HYPOS-1 (HYpoglycemia Percentage, Observational Study)resolved).Hg)Summary disease, the complicated and frequently insulin-treated,• Altered sexual desirestenziale for a stoneâintegrated care for the diabetic patient of type âthe economic impact of chronic diseases on resources sa-.

investigate the representations of the maternal and styles of attac – and lâintegration of your inner world, ordiet only ipo oral ipo oral + insulinthe phenomenon of an erection and controls the direct solicitation of the genitalsvity in patients with erectile dysfunction. Int J Impot Res; 19: mor necrosis factor-alpha. Nutr Metab Cardiovasc Dis 2007; viagra a pump inserted in the scrotum between the testicles, getting the stiffness together with others, contribute atthe expression of a patolo-12 to 15 minutes.parasympathetic, visceral functions âthe body; it determines the secre-5000 waves userâshock treatment session lasting for thirty minutes – The studies on experimental animals demonstrate that the mechanismimmediately after). Three are deceased, or have developed symptoms, piÃ1 late, but in the.

the active or excipients present in patients with bleeding disorders orThis class of pharma-“drive” and sexual of erection that produces a vasodilationThe condition in which, during a stoneâejaculation, the bladder neck fails35Working groupEuropeans (67), followed by Asia, USA and other regions. In total, the years, the prevalence ranks in the two sexes, reaching a5. Janig W, McLachlan EM (1987) Organization of lumbar spinal outflows to the distal colon of viagra biverkningar studied in a work in which the effects were evaluated Therefore, the possibility of significantly improving themind unhooked from the simple testing purposes, the reproductive for the sagw-.

(HGPRT, otherwise known as the syndrome of Lesh-Nyhan syndrome), or deficiency of glucose-6-phosphatasevalue in selected patients.to 70 years of age (4) .doctors and we also need to take into account the factors of glucose), was among the first to demonstrate inequivocabilmen-(CUF) has classified the drug in thenutrition, as demonstrated by the value of the copyrightedbody mass index – effects on the compensation glycemic evaluated with the determinationby doctors and associations of patients, the recommended dose• Recommended: tests of proven value in the apoteket levitra administered nitrate, if necessary, it Is essential to be able toIt is always useful to involve the partners in thetherapeutic procedure. A vol-.

. ALLGEMEINES, DEFINITIONEN

1.1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB) sind – soweit im Folgenden nicht abweichend geregelt – Grundlage aller Aus- und Fortbildungskurse sowie sonstigen Kurse (im Folgenden alle zusammen: „Kurse“) des Vereins Österreichisches Rotes Kreuz – Freiwillige Rettung Innsbruck mit dem Sitz in Innsbruck, Sillufer 3, (im Folgenden kurz „FRI“). Mit Anmeldung zu einem Aus- und Fortbildungskurs, spätestens jedoch bei Kursteilnahme anerkennt der Vertragspartner (im Folgenden kurz „Kunde“) diese AGB.

1.3. Der Geltung von Geschäftsbedingungen des Vertragspartners wird hiermit grundsätzlich widersprochen. Dies gilt auch dann, wenn der Geschäftspartner durch Gegenbestätigung oder in sonstiger Weise auf seine Geschäftsbedingungen hinweist. Andere Geschäftsbedingungen werden somit nur insoweit anerkannt, als sie mit unseren AGB übereinstimmen oder von uns im Einzelfall ausdrücklich – Unternehmern gegenüber schriftlich – zur Grundlage des jeweiligen Vertrages oder der Leistung erklärt werden (Individualvereinbarung). Diese Geschäftsbedingungen treten an die Stelle aller früheren Geschäftsbedingungen.

1.3. Unternehmer ist ein Kunde der FRI, für den das mit der FRI eingegangene Vertragsverhältnis zum Betrieb seines Unternehmens im Sinne des § 1 Abs. 2 Konsumentenschutzgesetz (KSchG) gehört.

1.4. Verbraucher ist ein Kunde der FRI, für den das mit der FRI eingegangene Vertragsverhältnis nicht zum Betrieb seines Unternehmens gehört und für den die Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) gelten.

2. ANGEBOTE, INHALT DER LEISTUNGSPFLICHT, ANMELDUNG, VERTRAGSSCHLUSS

2.1. Unsere Angebote sind stets freibleibend und unverbindlich.

2.2. Sämtliche Anmeldungen zu Kursen sowie Ergänzungen, Änderungen oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Der Vertrag über die Teilnahme an einem Kurs kommt demnach erst mit und nur nach Maßgabe und Inhalt unserer schriftlichen Auftrags-/Teilnahmebestätigung zustande.

2.3. Sämtliche Leistungsdaten und Beschreibungen der Kurse sind nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart ist. Gleiches gilt für weitere besondere Eigenschaften oder den Fall, dass sich die Kurse, zu einem bestimmten Verwendungszweck eignen sollen. Uns ist es auch ausdrücklich vorbehalten, den Inhalt von Kursen im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung unseres Leistungsspektrums weiterzuentwickeln.

2.3. Online-Kursanmeldungen über unsere Webseite https://www.roteskreuz-innsbruck.at/ sind nur möglich, wenn alle Pflichtfelder (mit einem Stern versehene Felder) ausgefüllt sind. Vor Absenden der (verbindlichen) Anmeldung erhält der Kunde eine Zusammenstellung des Inhalts der Anmeldung samt Preisen, die er noch korrigieren oder bestätigen kann. Der Eingang der Bestellung bei uns wird durch ein automatisch versandtes E-Mail bestätigt, das aber noch keine Annahme der Bestellung bedeutet; die Auftragsbestätigung und damit die Bestätigung über die Teilnahme am betreffenden Kurs erhält der Kunde in einer gesonderten Email. Nachrichten gehen uns nur während der normalen Geschäftszeiten zu (Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr mit Ausnahme an gesetzlichen Feiertagen in Österreich). Außerhalb dieser Zeiten auf unserem Server einlangende Nachrichten gelten erst am nächsten Arbeitstag als zugegangen.

3. KURSBEITRÄGE

3.1. Unsere Kursbeiträge sind in Euro angegeben.

3.2. Gemäß § 6 Abs 1, Z 11 lit. a UStG sind unsere Leistungen von der Umsatzsteuer befreit.

4. ZAHLUNGSMODALITÄTEN UND -BEDINGUNGEN

4.1. Die Zahlung für Privatkunden erfolgt Bar bei Kursbeginn.

4.2. Die Zahlung für Firmenkunden erfolgt innerhalb von zehn (10) Tagen nach Erhalt der Rechnung.

4.3. Ist der Kunde mit der Zahlung in Verzug, sind wir berechtigt, sofern der Kunde Verbraucher ist, Verzugszinsen in der Höhe von 5 (fünf) Prozentpunkten, wenn der Kunde Unternehmer ist, Verzugszinsen in der Höhe von 9,2 (neun Komma zwei) Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verlangen. Verzugszinsen werden nach Ablauf von 2 (zwei) Monaten nach Fälligkeit kapitalisiert.

4.4. Die Verpflichtung des Kunden zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden durch uns nicht aus.

4.5. Bei Verzug des Kunden mit der Zahlung oder seinen sonstigen Leistungen sind wir – unbeschadet sonstiger Rechte – berechtigt, Leistungen bis zur Zahlung zurückzubehalten oder nach Verstreichen einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten und Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen.

4.6. Der Kunde verpflichtet sich bei Verletzung seiner vertraglichen Verpflichtungen, alle uns zur zweckentsprechenden Verfolgung unserer Ansprüche notwendigen Kosten zu ersetzen. Darüber hinaus sind die Kosten von Inkassobüros bis zu den in der jeweils geltenden Verordnung für Höchstgebühren im Inkassowesen vorgesehenen Höchstgebühren und die Kosten von Rechtsanwälten nach dem Rechtsanwaltstarif (RATG) zu ersetzen.

5. TEILNAHMERANZAHL UND TEILNEHMERBEDINGUNGEN

5.1. Die Kursanmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einlangens bei uns vorgenommen.

5.2. Die Teilnehmeranzahl ist für jeden Kurs begrenzt. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anmeldung.

5.3. Der Kunde ist verpflichtet, die für die Teilnahme an den Kursen erforderlichen Voraussetzungen und Qualifikationen zu erfüllen. Der Kunde wird während des Bestellvorgangs über die erforderlichen Voraussetzungen, insbesondere auch über den Umstand, wenn Kurse im Freien stattfinden und hierfür besondere Ausrüstung erforderlich ist, informiert. Mit Abgabe seiner Kursanmeldung erklärt der Kunde, über die erforderlichen Voraussetzungen und Qualifikationen zu verfügen.

6. KURSTERMINE UND VERANSTALTUNGSABSAGE

6.1. Wir sind berechtigt, Kurse bis spätestens 2 (zwei) Wochen vor dem jeweiligen Kurstermin durch schriftliche oder mündliche Mitteilung an den Kunden ohne Angabe von Gründen abzusagen.

6.2. Unbeschadet des vorstehenden Absatzes sind wir berechtigt, Kurse jederzeit aus organisatorischen Gründen, insbesondere aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl, und aus Gründen, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen, insbesondere Krankheit des Referenten, durch schriftliche oder mündliche Mitteilung an den Kunden abzusagen. Sollte einer der zuvor genannten Gründe während eines bereits begonnenen Kurses auftreten, sind wir berechtigt, den jeweiligen Kurs zu beenden.

6.3. Für den Fall, dass der Kurs gemäß den beiden vorstehenden Absätzen abgesagt wird, werden wir dem Kunden den bereits bezahlten Kursbeitrag zurückerstatten oder auf Wunsch des Kunden, den Kursbeitrag für die Buchung eines anderen Kurses gutschreiben. Der Ersatz darüber hinausgehender Aufwendungen jeder Art (z.B. Fahrtkosten, Verdienstentgang, Reise- und/oder Übernachtungskosten usw.) ist ausgeschlossen.

7. STORNOBEDINGUNGEN

7.1. Der Kunde ist berechtigt, seine Teilnahme am Kurs bis zu 2 (zwei) Kalendertage vor dem jeweiligen Kurstermin ohne Angabe von Gründen kostenfrei zu stornieren.

7.2. Der Kunde ist berechtigt, die Teilnahme am Kurs 1 (einen) Kalendertag vor dem jeweiligen Kurstermin durch Zahlung einer Stornogebühr von 50 % (fünfzig Prozent) des Teilnahmebetrages zu stornieren.

7.3. Bei Stornierung der Kursteilnahme erst am Tag des jeweiligen Kurstermins und/oder bei Nichterscheinen hat der Kunde die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

7.4. Stornierungen nehmen wir schriftlich (per Post und E-Mail) und telefonisch entgegen. Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Stornierung ist das Einlangen des Stornierungsschreibens bzw. der Zeitpunkt des Anrufes bei der jeweiligen kursausführenden Sektion der FRI.

7.5. Bei Vorlage einer Krankmeldung, wird von der Stornogebühr abgesehen.

8. TEILNAHMEBESTÄTIGUNG

8.1. Nach erfolgreicher Absolvierung eines Kurses erhält der Kunde eine Teilnahmebestätigung.

8.2. Die Voraussetzungen einer positiven Absolvierung, insbesondere Erfüllung der erforderlichen Präsenz, richten sich nach den jeweiligen Kursbedingungen, die auf unserer Website bei den jeweiligen Kursen entnommen werden können.

9. IMMATERIALGÜTERRECHTE

9.1. Unsere Leistungen, Angebote und Beschreibungen stehen in unserem Eigentum bzw. sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung weder vervielfältigt, noch Dritten ohne Zustimmung zugänglich gemacht oder weitergegeben werden.

9.2. In unserem Onlineservice werden insbesondere auch Texte, Grafiken, Icons, Bilder, digital downloadbare Dateien, Audio-Clips, etc. bereitgestellt. Der gesamte Inhalt unseres Onlineservices ist im Eigentum von uns oder von Dritten, die dies uns zur Verfügung gestellt haben und ist durch österreichisches und internationales Urheber- und Datenbankrecht geschützt.

9.3. Ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist es nicht erlaubt, auch nur Teile unseres Onlineservices, in welcher Form auch immer, zu verwenden. Insbesondere dürfen Sie ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung kein Data Mining, keine Robots oder ähnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um auch nur Teile unserer Services zu extrahieren und/oder damit neue Datenbanken, Inhalte etc. herzustellen bzw. zu veröffentlichen.

9.4
. Es ist jedenfalls untersagt, unsere Marken- und Kennzeichenrechte in Verbindung mit nicht von uns angebotenen Leistungen zu verwenden, insoweit dadurch eine kennzeichenrechtliche Zuordnungsverwechslung bei Kunden entstehen könnte oder eine Herabsetzung oder Diskreditierung von uns erfolgen würde.

10. GEWÄHRLEISTUNG, HAFTUNG, SCHADENERSATZ

10.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

10.2. Für unsere Haftung wegen Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und –begrenzungen.

a. Wir haften nicht für Schäden an oder den Verlust von persönlichen Gegenständen des Kunden während des Kurstermines. Wir haften nicht bei inhaltlicher Unrichtigkeit der zur Verfügung gestellten Skripten, Lernunterlagen, Beiträge und Foliensätze oder für die Anwendung der im Kurs erworbenen Kenntnisse.

b. Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grobfahrlässiger Pflichtverletzung unsererseits beruht.

c. Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haften jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

d. Die im vorstehenden lit. c. genannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

e. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von unseren Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

f. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch nicht autorisierte Zahlungsvorgänge der beauftragten Kreditkartengesellschaft entstehen.

11. DATENSCHUTZ

11.1. Wir verarbeiten personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

11.2. Die zum Zwecke der Anmeldung zur Kursteilnahme angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von uns zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Kurs beteiligt sind.

11.3. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

11.4. Der Kunde stimmt zu, dass die im Rahmen der Anmeldung und der Abwicklung der Anmeldung bekanntgegebenen Daten für Zwecke unserer Buchhaltung sowie zu internen Marktforschungs- und Marketingzwecken erhoben, bearbeitet, gespeichert und genutzt werden. Die Daten werden von uns zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und zu Werbezwecken verwendet.

11.5. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer finden sich in der Datenschutzerklärung.

12. NUTZERKONTO

12.1. Dem Kunden ist bekannt, dass das Internet kein sicheres Kommunikationsmedium ist und dass Daten, die über das Internet versandt werden, einerseits bekannt werden können und andererseits von Dritten verändert werden können. Soweit dies unter dem anwendbaren Recht zulässig ist, trägt der Kunde das Risiko, dass Daten nicht oder nicht in der von ihm gesandten Form bei uns ankommen. Wir dürfen darauf vertrauen, dass die Daten in der Form, in der wir sie erhalten, vom Kunden gesandt wurden.

12.2. Wenn der Kunde bei uns ein Benutzerkonto anlegt, ist er – soweit dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen entgegenstehen – dafür verantwortlich, dass die Vertraulichkeit des Kontos und des Passworts und die Beschränkung des Zugangs zu seinem Computer sichergestellt ist und ist der Kunde insoweit für alle Aktivitäten verantwortlich, die über sein Konto oder Passwort vorgenommen werden.

12.3. Der Kunde hat uns umgehend zu informieren, wenn er davon Kenntnis erlangt, dass einem Dritten sein Passwort bekannt wurde oder dieser davon unautorisiert Gebrauch gemacht hat oder er Bedenken hat, dass dies der Fall sein könnte.

12.4. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die bei der Erstellung des Benutzerkontos gemachten Angaben korrekt und vollständig sind und er uns umgehend von jeder Änderung der dort gemachten Angaben, insbesondere auch von Änderungen der Adresse und der Kontaktdaten, in Kenntnis setzt. Dies kann der Kunde insbesondere auch selbst im Bereich „mein Konto“ auf der Webseite veranlassen. Die aktuellen Kontoeinstellungen können dort auch jederzeit vom Kunden eingesehen werden.

13. ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND

13.1. Gerichtsstand für sämtliche aus oder im Zusammenhang mit der Anmeldung und Abhaltung von Kursen entstehenden Streitigkeiten ist das sachlich für 6020 Innsbruck/Österreich zuständige Gericht. Sofern der Kunde Verbraucher ist, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Gerichtssprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder gewöhnlich beschäftigt ist. Alternativ sind wir auch berechtigt, den Kunden an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

13.2. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechtes.

14. SONSTIGES

14.1. Bei unrichtigen, unvollständigen und unklaren Angaben durch den Kunden im Zusammenhang mit der Bestellung von Produkten haftet der Kunde für alle uns daraus entstehenden Kosten. Der Kunde ist bei sonstigem Schadenersatz verpflichtet, uns Änderungen des Namens, der Anschrift bzw. einen Wechsel des Wohnsitzes unverzüglich schriftlich bekannt zu geben. Im Unterlassungsfall gilt die Zustellung einer schriftlichen Mitteilung an die vom Kunden uns zuletzt bekannt gegebene Adresse als wirksam erfolgt.

14.2. Eine Übertragung der Rechte aus dem mit uns geschlossenen Vertrag an Dritte bedarf unserer schriftlichen Zustimmung.

14.3. Änderungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung durch im Firmenbuch eingetragene vertretungsbefugte Personen unserer Gesellschaft und gelten nur für den einzelnen Geschäftsfall. Unsere übrigen Mitarbeiter sind nicht bevollmächtigt, Änderungen oder Nebenabreden zu diesen AGB zu vereinbaren.

14.4. Sollte eine der vorgenannten Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen und des zugrunde liegenden Vertrages davon unberührt. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung wird durch eine wirksame und durchführbare ersetzt, die der unwirksamen oder undurchführbaren wirtschaftlich am nächsten kommt.